Bistum Chur

Ernennungen

Diözesanbischof Joseph Maria Bonnemain ernannte:

  • Dr. Alex Kaleecka zum Vikar der Pfarrei Herz Jesu in Zürich-Wiedikon;
  • Dr. Andreas Fuchs zum Pfarradministrator der Pfarrei hl. Jakobus d. Ä. in Feusisberg;
  • John Joy zum Pfarrer der Pfarrei Hl. Herz Jesu in Goldau.

Missio canonica

Nach Ablauf der bisherigen Beauftragung erneuerte Diözesanbischof Dr. Joseph Maria Bonnemain die bischöfliche Beauftragung (missio canonica) für:

  • Mary-Claude Lottenbach als Leiterin der Spitalseelsorge am Kantonsspital Schwyz.

Im Herrn verstorben

Gion-Flurin Coray, Spitalseelsorger im Ruhestand, wurde am 6. Januar 1936 in Ruschein GR geboren und am 22. Juni 1962 in Freiburg FR zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe war er als Benediktiner-Missionar in der Seelsorge tätig. Nach seiner Inkardination ins Bistum Chur übernahm er von 1973 bis 1985 die Verantwortung als Internatsleiter und Religionslehrer am Lehrerseminar in Rickenbach SZ. Ab 1985 wirkte er als Spitalseelsorger am Spital Münsterlingen TG und an der Psychiatrischen Klinik
Münsterlingen. Im Jahr 2001 trat er in den Ruhestand, den er in Landschlacht TG verbrachte. Dort verstarb er am 22. Februar. Die Beisetzung mit anschliessendem Trauergottesdienst in der Klosterkirche St. Remigius in Münsterlingen fand am 11. März auf dem Friedhof Münsterlingen statt.

Ausschreibungen

Die Pfarrei hl. Josef in Flims GR wird auf den 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung für einen Pfarrer bzw. Pfarradministrator ausgeschrieben.

Die Pfarrei hl. Antonius v. P. in Kollbrunn ZH wird auf den 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung für einen Pfarrer bzw. Pfarradministrator oder eine/n Pfarreibeauftragte/n ausgeschrieben.
Interessenten sind gebeten, sich bis zum 20. April 2022 beim Bischöflichen Ordinariat, Stabsstelle Personal, Hof 19, 7000 Chur, personal@bistum-chur.ch, zu melden.

Bischöfliche Kanzlei Chur