Bistum St. Gallen

Ernennungen

Bischof Markus Büchel ernannte per 8. September (Institutiofeier):

  • Pascal Graf zum Pastoralassistenten in der Seelsorgeeinheit Widnau-Balgach-Diepoldsau/Schmitter, umfassend die Pfarreien Balgach, Diepoldsau-Schmitter und Widnau SG;
     
  • Paul Hoch zum Pastoralassistenten in der Seelsorgeeinheit Widnau-Balgach-Diepoldsau/Schmitter, umfassend die Pfarreien Balgach, Diepoldsau-Schmitter und Widnau SG;
     
  • Andreas Spöcker zum Pastoralassistenten in der Seelsorgeeinheit Oberes Toggenburg, umfassend die Pfarreien Alt St. Johann, Ebnat-Kappel, Neu St. Johann, Stein und Wildhaus SG.

Newsletter Bildung

Der Newsletter Bildung wurde erstmals am 17. September 2018 verschickt und auf der Bistums-Webseite aufgeschaltet. Er erscheint vier Mal pro Jahr und informiert Freiwillige und Angestellte über Weiterbildungen der zahlreichen Anbieter. Bildung ist horizonterweiternd und für die Zukunft der Kirche wichtig. Nächster Redaktionsschluss ist der 23. November 2018; die Redaktionsadresse lautet: bildungsnewsletter@bistum-stgallen.ch.

Einladung zum interreligiösen Dialog (ida-Woche)

Vom 9. bis 15. September 2019 findet die nächste interreligiöse Dialog- und Aktionswoche (ida) im Kanton St. Gallen statt. Alle am interreligiösen Dialog Interessierten sind eingeladen, sich jetzt einer ida-Gruppe in ihrer Region anzuschliessen und sich dort mit Ideen für die ida 2019 zu beteiligen. Die zahlreichen ida-Gruppen im Kanton freuen sich über jede Kontaktaufnahme. Adressen der Kontaktpersonen sowie weitere Infos gibt es unter https://ida-sg.ch.

Impulsveranstaltungen zur ökumenischen Kampagne 2019

Seit 50 Jahren engagieren sich die Organisationen Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein mit der ökumenischen Kampagne für eine gerechtere Welt. In der Jubiläumskampagne 2019 ist die Stärkung der Rechte der Frauen das zentrale Anliegen. An den Impulsveranstaltungen beschäftigen sich die Teilnehmer anhand von Impulsvorträgen intensiver mit dem Kampagnenthema und erhalten in Workshops vielfältige Vorschläge zur Umsetzung im RU-/ERG-Unterricht. In St. Gallen werden darüber hinaus das Inputtheater zum Kampagnenthema zu sehen sein sowie ein Workshop mit Ideen für die Umsetzung der Kampagne im Gottesdienst stattfinden.

Termine

  • Samstag, 19. Januar 2019, 8.15 Uhr bis 12 Uhr: St. Gallen/ Zentrum St. Mangen: Impulsreferat und Inputtheater, Vertiefungsworkshop Referat, Workshops alle Unterrichtsstufen, Workshop zu Gottesdienstideen.
     
  • Mittwoch, 23. Januar 2019, 14.15 Uhr bis 17.15 Uhr: Wattwil, kath. Pfarreiheim: Impulsreferat, Workshops alle Unterrichtsstufen.

Veranstaltende/Kontaktpersonen

  • Evang.-ref. Kirche des Kantons SG, Arbeitsstelle Weltweite Kirche, Pascal Bazzell und Brigitta Ackermann, Telefon 071 227 05 50; E-Mail: weltweite-kirche@ref-sg.ch;
  • AT Bistum St. Gallen, Pastoralamt, Abt. Weltkirche: Christiane Schubert, Tel. 071 227 33 75; E-Mail: schubert@bistum-stgallen.ch.


Kommunikationsstelle des Bistums St. Gallen